Logo Bezirksimkerverein Messkirch



Aktuelles

Mitgliedschaft

Kurse & Ausbildung

Vorstand

Stockwaagen

BSVs im Verein

Gemeldete Wanderimker




Links

Downloads

Impressum
Datenschutzerklärung


BSV Karte

Interaktive Karte der Zuständigkeitsbereiche der BSV (Bienensachverständigen) des Bezirksimkervereins Meßkirch. Die Gebiete können auch überlappen und die BSV können sich gegenseitig vertreten. Durch Klick auf die farbigen Gebiete erscheinen die Kontaktdaten.

Der Bienensachverständige (Abkürzung: BSV), auch Bienenseuchensachverständiger oder auch im süddeutschen Sprachraum Seuchenwart, untersucht kranke oder verdächtige Bienenvölker der Imker auf Anzeichen von Bienenkrankheiten.

Der BSV vertritt die Imkerschaft gegenüber dem Amtsveterinär bzw. unterstützt und berät ihn bei der Bekämpfung von Bienenkrankheiten. Der BSV überwacht die Sanierung, Behandlung von Bienenvölkern im Auftrag des Amtsveterinärs bei meldepflichtigen Bienenseuchen. Zu dieser Aufgabe wird der BSV durch den Amtsveterinär "bestellt", er stellt somit ein ausführendes Organ der Amtsveterinärs dar.

Weiterhin untersucht der Bienensachverständige auf Imkerwunsch Bienenvölker und stellt dafür Gesundheitsbescheinigungen aus. Diese werden von Imkern benötigt, wenn sie den Standort von Bienenvölkern ändern (z. B. in Trachtgebiete wandern) oder diese verkaufen wollen.

Vollbildanzeige




Bezirksimkerverein Messkirch